Samast wurde vom Nachrichtendienst verabschiedet

Milliyet erlangte neue Details in den Ermittlungen über die Ermordung von Hrant Dink.

Samast wurde vom Nachrichtendienst verabschiedet

- Zwei Tage vor dem Mord, als sich Samast mit dem Bus nach Istanbul aufmachte, sollen viele Nachrichtendienstmitarbeiter im Busbahnhof dabei gewesen sein.

- Es wurde in Erfahrung gebracht, dass der Computer des Nachrichtendienstes in Trabzon, auf dem sich fast sämtliche Aufzeichnungen befanden, 10 Tage vor dem Mord einen Defekt bekam, zwei Wochen nach dem Mord nach Ankara geschickt wurde und sich der Speicher derweil „in Luft aufgelöst“ hat.

- Die Staatsanwaltschaft hat herausgefunden, dass der Nachrichtendienst in Trabzon zwei Monate vor der Entlassung Erhan Tuncels ein persönliches Gespräch mit ihm geführt hat. Das verschollene F3 Formular dieses Gesprächs wurde bei der Durchsuchung im Lager der Filiale gefunden.

İletişim Başkanı Fahrettin Altun'dan Amerikalılara FETÖ uyarısıCumhurbaşkanlığı İletişim Başkanı Fahrettin Altun, Twitter hesabından yaptığı paylaşımda Fetullahçı Terör Örgütü’nün (FETÖ) ABD kamuoyu için oluşturduğu tehlikeye işaret etti.

İlginizi Çekebilecek Diğer Haberler

Sıradaki Haber