Vier Gründe des Vergeltungsanschlages
Vier Gründe des Vergeltungsanschlages"Milliyet"-Kolumne: Unsere Kolumnistin Serpil Çevikcan schrieb über die Selbstmordanschläge beim Atatürk-Flughafen in Istanbul.
29.06.2016De
Die Bombenattentäter stammen aus Tadschikistan
Die Bombenattentäter stammen aus TadschikistanDen Angaben nach kamen die aus Tadschikistan stammenden drei Selbstmordattentäter mit einem Taxi zum Atatürk Flughafen in Istanbul.
29.06.2016De
Die Türkei ist weltführend auf dem Gebiet humanitäre Hilfsleistungen
Die Türkei ist weltführend auf dem Gebiet humanitäre HilfsleistungenDer Katastrophenschutz AFAD hat bis heute nur für die syrischen Flüchtlinge 11 Milliarden Dollar ausgegeben und führt auf 5 Kontinenten und 52 Staaten humanitäre Hilfsleistungen und Such- und Rettungseinsätze durch.
27.06.2016De
Ich hätte 5 Millionen für den Pokal hingeblättert
Ich hätte 5 Millionen für den Pokal hingeblättertAziz Yıldırım sprach bezüglich der Niederlage im Pokalfinale zur Milliyet.
31.05.2016De
Kenan Sofuoğlu ist Sportler des Jahres
Kenan Sofuoğlu ist Sportler des JahresDie Gillet-Milliyet Preise für den Sportler des Jahres  wurden gestern mit einer imposanten Nacht im Swiss Hotel in Istanbul verliehen.
23.05.2016De
Aus dem Dorf Elmaağacı ins deutsche Parlament
Aus dem Dorf Elmaağacı ins deutsche ParlamentMuhterem Aras wurde zur Parlamentspräsidentin des Landtags Baden-Württemberg gewählt.
13.05.2016De
Ohne Vernachlässigung wäre er erfasst worden
Ohne Vernachlässigung wäre er erfasst wordenAls die Nachricht eines „Bombenfahrzeugs“ einging, haben sie die Mietfirmen kontrolliert.
2.05.2016De
Gründung neuer Städte
Gründung neuer StädteErgün Turan Vorsitzender der staatlichen Wohnungsbaugesellschaft TOKI gab die Planung neuer Städte in der Ost- und Südosttürkei bekannt.
17.04.2016De
Attila Gökçe: Dies ist eine interne Information aus der Nationalmannschaft
Attila Gökçe: Dies ist eine interne Information aus der NationalmannschaftAtilla Gökçe, erfahrener Journalist der Milliyet, erklärte, warum Nationaltorhüter Volkan Demirel nicht zur Nationalmannschaft gerufen wurde.
25.03.2016De
Mustafa Denizli hat sich verabschiedet
Mustafa Denizli hat sich verabschiedetGalatasarays Coach Mustafa Denizli hat sich von den Fußballern und den Mitarbeitern der Trainingsanlagen verabschiedet.
29.02.2016De
Selbst auf der Bühne werden Frauen diskriminiert
Selbst auf der Bühne werden Frauen diskriminiertJazzmusikerin und Komponistin Selen Gülün, welche sich für das Konzert zum Gedenken von Deniz Değer am 8.März vorbereitet, beantwortete die Fragen der Milliyet.
29.02.2016De
Das Migrationsregister des Bombenattentäters
Das Migrationsregister des BombenattentätersMilliyet hat das einzige öffentliche Register ausfindig gemacht, in dem der Bombenattentäter des jüngsten Blutbads in Ankara, Abdülbaki Sömer, unter seinem falschen Namen 'Salih Necar' eingetragen wurde.
27.02.2016De
3 Botschaften von CHP-Parteiführer
3 Botschaften von CHP-ParteiführerCHP Parteichef Kemal Kılıçdaroğlu kritisierte in seinem gestrigen Interview mit der Milliyet die Regierung zum Thema Terror.
27.02.2016De
Türkischer Dokumentarfilm im „Inferno“
Türkischer Dokumentarfilm im „Inferno“Die Verfilmung des neuen Dan Brown Romans „Inferno“ wird im Oktober in den Kinos erscheinen.
14.02.2016De
Tekin: Die Rechnung habe nun ich bekommen
Tekin: Die Rechnung habe nun ich bekommenDer ehemalige Generalsekretär der CHP, Gürsel Tekin, hat der Milliyet die Ereignisse im letzten Parteitag erläutert.
14.02.2016De
Saudische Jets in Incirlik
Saudische Jets in IncirlikAußenminister Çavuşoğlu zeigte harte Reaktion gegen die USA und Russland und erläuterte die Diskussionen über einen Bodeneinsatz über die Türkei.
12.02.2016De
Spannung bei der Preisverleihung zum Sportler des Jahres
Spannung bei der Preisverleihung zum Sportler des JahresBei den Verleihungen der Preise zum Sportler des Jahres über das Sponsoring von Gillette und Milliyet, herrscht weiterhin große Spannung.
29.01.2016De
Freiwilliger Abgangsentschädigungsfond
Freiwilliger AbgangsentschädigungsfondArbeitsminister Soylu erklärte der Milliyet den Millionen Arbeitnehmer angehenden „Abgangsentschädigungsfond.“
27.01.2016De
Euer Nationalismus beeindruckt mich
Euer Nationalismus beeindruckt michDie junge Schwimmerin erklärte der Milliyet, warum sie sich für die Türkei entschieden hat
26.01.2016De
Jugend-Camps gegen den Terror
Jugend-Camps gegen den TerrorSuat Kılıç, Minister für Jugend und Sport, gab der Milliyet gegenüber seinen Masterplan im Kampf gegen den Terror bekannt.
22.01.2016De
Eine neue Seite im Mittleren Osten
Eine neue Seite im Mittleren OstenDie Aufhebung des Embargos wird einen 100 Milliarden Dollar großen Markt im Iran schaffen.
18.01.2016De
Milliyet-Reporter im Lager des Sondereinsatzkommandos
Milliyet-Reporter im Lager des SondereinsatzkommandosDie Truppen des Sondereinsatzkommandos werden in speziellen Einrichtung auf dem Tavşan-Berg in der Provinz Amasya ausgebildet.
18.01.2016De
Wir kämpfen gegen drei Terrororganisationen
Wir kämpfen gegen drei TerrororganisationenEU-Minister Volkan Bozkır sprach mit Milliyet-Reportern
16.01.2016De
Der Staat wird für den Schaden der Einzelhändler aufkommen
Der Staat wird für den Schaden der Einzelhändler aufkommenWirtschaftsminister Mustafa Elitaş beantwortete die Fragen der Milliyet.
21.12.2015De
Hardani wurde gefasst
Hardani wurde gefasstIS-Terrorist Raghil al-Hardani wurde in Kahramanmaraş verhaftet
15.12.2015De
Milliyet gibt IS-Chiffre bekannt
Milliyet gibt IS-Chiffre bekanntDie Anweisungen gab Abu Zeynep
11.12.2015De
Ich schreibe die Szenen auf Post-its auf
Ich schreibe die Szenen auf Post-its aufTolga Karaçelik, mit 4 großen Preisen im Antalya Filmfestival ausgezeichneter Regisseur des Films „Sarmaşık" erklärte der Milliyet gegenüber seine Arbeitsmethoden.
7.12.2015De
Der große Meister wurde verabschiedet
Der große Meister wurde verabschiedetUnser Kolumnist und Schriftsteller Hasan Pulur wurde beerdigt.
1.12.2015De
Die Terroristen sind verwandt
Die Terroristen sind verwandtBeim zweiten Verdächtigen des Terroranschlags, bei welchem der Vorsitzende der Anwaltskammer von Diyarbakır, Tahir Elçi und zwei Polizisten getötet wurden, soll es sich um Uğur Yakışır handeln, welcher der Cousin des weiteren Verdächtigen, Mahsun Gürkan, sein soll.
30.11.2015De
Hasan Pulur ist von uns gegangen
Hasan Pulur ist von uns gegangenJournalist und Schriftsteller Hasan Pulur ist gestorben.
30.11.2015De
Taktiken des kalten Krieges
Taktiken des kalten KriegesMoskau nutzt die Luftraumverletzungen gegenüber NATO-Staaten wie bei Zeiten des kalten Krieges als politische und militärische Taktik.
27.11.2015De
Ich bin den Druck gewöhnt
Ich bin den Druck gewöhntRobin van Persie erwähnte gegenüber der Milliyet, er sei sich der Erwartungen bewusst.
23.11.2015De
Milliyet an der Spitze
Milliyet an der SpitzeDie dritte Hängebrücke über den Bosporus schreitet schnell voran: Nur noch 350 Meter, bis die 7.750 Mitarbeiter die Brücke fertiggestellt haben.
21.11.2015De
Samast wurde vom Nachrichtendienst verabschiedet
Samast wurde vom Nachrichtendienst verabschiedetMilliyet erlangte neue Details in den Ermittlungen über die Ermordung von Hrant Dink.
21.11.2015De
Die Geldquellen der blutigen Terrororganisation
Die Geldquellen der blutigen TerrororganisationDie Milliyet hat das Vermögen der Terrormiliz “Islamischer Staat" erforscht.
4.11.2015De
„Ich habe niemanden hinter mir“
„Ich habe niemanden hinter mir“Cim-Boms technischem Chef Hamza Hamzaoğlu zufolge hat Ibrahim Hacıosmanoğlu Freunde beim türkischen Fußballbund, denen er vertraut. Hacıosmanoğlu wies diese Behauptung bei seinem Interview mit der Milliyet ab.
1.11.2015De
Georgien: Hoffnung für kinderlose Paare
Georgien: Hoffnung für kinderlose PaareNeue Hoffnung für Kinderlose Paare ist Georgien. Kostenpunkt für ein Kind über einen Vertrag mit der Leihmutter beträgt 30 Tausend Euro.
24.10.2015De
Mit Allahs Hilfe werden wir die Pechsträhne gegen Fenerbahçe beenden
Mit Allahs Hilfe werden wir die Pechsträhne gegen Fenerbahçe beendenGalatasarays technischer Chef, der mit seinem Team in der Champions League gegen Benfica gewonnen hat und Tabellenführer in der Superliga geworden ist, möchte auch die Pechsträhne gegen Fenerbahçe beenden
23.10.2015De
Alles hat ein Ende
Alles hat ein EndeWesley Sneijder musste nach dem Spiel gegen Benfica eine Urinprobe für die Doping Untersuchung abliefern, und verlies das Stadion als Letzter, als er Schwierigkeiten hatte, das Probenglas zu füllen. Sneijder gab gegenüber der Milliyet sehr spezielle Statements ab.
22.10.2015De
Milliyet wurde die Stimme Zyperns
Milliyet wurde die Stimme ZypernsAn dem aufgrund der täglichen Ausgabe der Milliyet in Zypern gegebenen Empfang nahmen die Leitung der Türkischen Republik Nordzypern (KKTC), Parteivorsitzende, Abgeordnete, Bürgermeister, Geschäftsleute und Reporter teil.
15.10.2015De
Deutsches Modell für Zypern
Deutsches Modell für ZypernAkıncı, Präsident der Türkischen Republik Nordzypern, erteilte dem zu Besuch in Zypern befindlichen Milliyet Team wichtige Informationen.
14.10.2015De
„Geht raus und tut was ihr könnt“
„Geht raus und tut was ihr könnt!“Die Milliyet hat sämtliche Details der Versammlungen in Erfahrung gebracht, die Nationaltrainer Fatih Terim vor und nach der Begegnung mit der Tschechei mit seinen Jungs abgehalten hat.
11.10.2015De
Regierungspräsidium gibt Erklärung bezüglich aufgefundener Waffen ab
Regierungspräsidium gibt Erklärung bezüglich aufgefundener Waffen abDas Regierungspräsidium der Stadt Mardin äußerte sich zu dem Artikel der Milliyet mit der Überschrift „Selbst im Friedhof waren Waffen vergraben.“: Das Regierungspräsidium erklärte, dass in den ohne Genehmigung errichteten Friedhöfen und Anbauten in dem Gebiet, in welchem die Ausgangssperre verhängt wurde, sowohl die PKK Symbole und Wappen als auch die bei ihren Organisationstätigkeiten genutzten Gebäude sowie Einrichtungen vernichtet und unbrauchbar gemacht wurden.
3.10.2015De
„Blockade“ auf der Tagesordnung
„Blockade“ auf der TagesordnungInternationale Filmfestspiele von Venedig 2015:
10.09.2015De
Markovic ist nicht zu stoppen
Markovic ist nicht zu stoppenSaša Ilic bewertete der Milliyet gegenüber Fenerbahçes neuen Transfer Lazar Markovic.
29.08.2015De
Sneijder Krise bei Galatasaray
Sneijder Krise bei GalatasarayDie Milliyet hat die Probleme von Wesley Sneijder offengelegt, der sich am 20. Juli an Galatasarays Trainingscamp beteiligte und seitdem unglücklich und nervös wirkt.
26.08.2015De
Kunst des Liegens
Kunst des LiegensDer deutsche Autor Bernd Brunner hat mit seinem Buch „Die Kunst des Liegens“ Publicity gemacht: Handbuch der horizontalen Lebensform
18.08.2015De
Grossprojekt steht kurz vor seiner Verwirklichung
Grossprojekt steht kurz vor seiner VerwirklichungDas Parkplatzprojekt der Istanbuler Grossstadtverwaltung steht kurz vor seiner Verwirklichung: In den Stadtteilen wie Kadıköy, Fatih, Üsküdar, Ümraniye, Beşiktaş und Beyoğlu wurden 300 Zonen für mögliche Parkplätze festgelegt.
16.08.2015De
Die CHP ist mehrköpfig, die MHP ist gerissen
Die CHP ist mehrköpfig, die MHP ist gerissenWirtschaftsminister Nihat Zeybekçi bewertete der Milliyet gegenüber die Koalitionsverhandlungen: „ Es geht halt nicht ohne uns!“
2.08.2015De
Der Täter kam kurz vor dem Attentat
Der Täter kam kurz vor dem AttentatWährend die Tatortuntersuchungen abgeschlossen wurden, hat die Milliyet wichtige Hinweise erlangt: Den Angaben zufolge kam der Täter nicht mit den Jugendlichen zusammen, sondern eine Stunde vorher am Tatort an und lies die Bombe detonieren.
22.07.2015De